Torcolato Breganze Doc

Torcolato Breganze Doc ClassicoKlassifikation: Torcolato Breganze Doc
Rebsorte: 100% Vespaiola
Anbaugebiet: Hügelland von Breganze
Hergestellte Flaschen: 12.000
Weinbereitung und Alterung: die Trauben werden im Lagerungsraum gelagert. Im Januar wird eine geringe Menge von Most durch die Pres-sung der trockenen Trauben gewonnen (aus 100 kg von geernteten Trauben werden wenig mehr als 25 Liter Most gewonnen); danach er-fährt der Most einen spontanen Klärungsprozess, wodurch er „sauber“ und fertig zur Gärung wird. Die Gärung erfolgt bei einer kontrollierten Temperatur von 18-19° C in Edelstahltanks. Nach der Gärung wird der Wein noch 18 Monate in Eichenbarriques von 2000 Litern und zum Teil von 225 Litern ausgebaut. Der Wein wird dann in Flaschen abgefüllt, wo er noch 6 Monate altert und reift. Am Ende dieser Periode ist er voll-kommen entwickelt und trinkreif
Farbe: Goldgelb mit Amberreflexen
Duft: elegant, an Honig, Marillen und getrockneten Feigen erinnernd
Geschmack: reich, kräftig, sehr ausgewogen und lang anhaltend. Der Wein zeigt sich im Mund süß- nicht süß
Alkoholgehalt: 12,5%
Trinktemperatur: 8-10° C

Datenblatt herunterladen (pdf)